Äußerst interessant und informativ ist auch die Seite des Deutschen Tourismusverbands und hier speziell der Link rund um die Corona-Krise: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html

Deutscher Camping-Club e.V., München, 24.3.2020

Bitte beachten:

Auf Basis der derzeitigen Situation bezüglich der Corona-Krise und aufgrund der derzeit gültigen Statements von Politikern, dürfen Beherbergungsbetriebe – dazu gehören auch Campingplätze – nur noch Gäste aufnehmen, die aus beruflichen Gründen übernachten müssen. Übernachtungen zu touristischen Zwecken sind demnach verboten. Nach Kenntnisstand des DCC sind auch Campingplätze in weiteren europäischen Ländern, wie Frankreich oder Spanien derzeit geschlossen und dürfen derzeit keine Gäste aufnehmen.

Der Deutsche Camping-Club trägt dieser Situation Rechnung und unterwirft sich auch für die beiden DCC-eigenen Campingplätze, den DCC Campingpark Kehl-Straßburg und den DCC Campingplatz Romantische Straße in Dinkelsbühl der Situation. Beide Campingplätze bleiben ab sofort und bis auf Weiteres geschlossen.

Neue Informationen und eventuelle Veränderungen erfahren Sie schnellstmöglich an dieser Stelle, sowie telefonisch direkt auf den Campingplätzen und natürlich beim Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland, BVCD, der auf seiner Seite ebenfalls über die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Krise informiert:

https://www.bvcd.de/themen/coronavirus.html

https://www.campingplatz-deutschland.de/neuigkeiten/aktuelle-meldungen/detail/news/aktuelle-informationen-zur-ausbreitung-des-coronavirus-1.html?fbclid=IwAR2wy6tYn2gX22mX2pJPUSBCdWn8wINNeHX-jUGjxIu2Fl9CuK2C-3GCqRk

Deutscher Camping-Club e.V. München, 17.3.2020