Mittendrin im Düsseldorfer Karneval (Foto: Klaus Use)

Jetzt planen:
1. Düsseldorfer Karnevals-Wochenende für Camper
Die Vorbereitungen für die neue Session 2019/2020 – unter anderem in Düsseldorf – laufen. Und da gibt es für Camper etwas ganz besonderes: Klaus Use, feste Größe im Düsseldorfer Karneval, hat sich eine Attraktion ausgedacht. Unter dem Titel „Camper meets Karneval“ organisiert der überzeugte Reisemobilist ein außergewöhnliches Programm.
Von Freitag (21.2.2020) bis nach Rosenmontag (Abreisetag 24.2.2020) gibt‘s ein Karnevals- Event. Basis ist ein Stellplatz in Düsseldorf (Eller) mit circa 6 Meter breiten, geschotterten Rasen-­Parzellen mit Stromversorgung (CEE-Stecker 16A) sowie Entsorgung für Toilettenkassetten/Grauwasser und Sanitärgebäude mit Toilettenanlage.
Freitag, Samstag und Sonntag findet in einer (beheizten) Schützenhalle neben dem Stellplatz ein Programm statt: Welcome- Party, große Karnevalssitzung, sowie After-Zoch-Party, jeweils mit Kater-Frühstück.
Zusätzlich können Teilnehmer aktiv am weltberühmten Karneval teilnehmen: Am Sonntag besteht die Möglichkeit als Teil einer Fußgruppe im Veedelszug in Eller (Stadtteil von Düsseldorf) mitzulaufen (und Kamelle zu werfen). Gleiches ist am Rosenmontag möglich! Es sind Plätze reserviert, um am großen Rosenmontagszug in Düsseldorf teilzunehmen! Also: nichts wie hin!
Vorverkauf: www.kaufdeinticket.de. Infos: Klaus Use, Tel. 0172/4319808, E-Mail:
camper-karneval@gmx.de.